GeCOTime® - SAP



Unter SAP (HR,PS.PP,PM) R3 ab Rel.3.0 können Sie GeCOTime® SAP problemlos als Subsystem zur Zeiterfassung einsetzen. GeCOTime® SAP bietet Ihnen alle von der Zertifizierung geforderten Funktionen:
  • Übernahme der in SAP gepflegten Stammdaten
  • Übertragung der erfassten Daten an SAP
  • Übernahme der in SAP errechneten Salden
  • Anzeige der übernommenen Infofelder an den Zeiterfassungsgeräten
  • Verprobung aller Eingaben am Erfassungsgerät

Darüber hinaus bietet GeCOTime® SAP noch folgende zusätzliche Funktionen:
  • Die Anzeige ergänzender Auswertungen, wie die Listen aller an und abwesenden Mitarbeiter, sowie den Abwesenheitsstand (Krankheit, Urlaub) – auch ohne Online – Verbindung zu SAP.
  • Die Übernahme aller in SAP gepflegten Daten in sämtliche GeCOTime® – Module, wie z. B. Zutrittskontrolle, Wächterrundgang u. a..

SAP HR-Rückmeldungen - ZeiterfassungGeCOTime® SAP stellt alle am Terminal erfassten und geprüften Daten in die entsprechenden Dateien ab und ermöglicht periodische Übertragungen an SAP HR. Hier werden die Daten verarbeitet und die Salden bzw. Informationen zusammen mit einem "Mini"-Personalstamm an GeCOTime® SAP zurückübertragen.

GeCOTime® übernimmt Änderungen in den Stammdaten und stellt die Informationen zum Abruf an den Erfassungsgeräten bereit.

Alle Vorgänge werden von GeCOTime® SAP protokolliert und können zu einem späteren Zeitpunkt ausgewertet werden.